Willkommen auf der Website der Sportmittelschule Ybbs/Donau!

Unsere Schwerpunkte liegen in folgenden drei Bereichen:

Schulschwerpunkt Sport

Schulschwerpunkt Sport

Der Schulschwerpunkt Sport ...

Schulschwerpunkt Kreativität

Schulschwerpunkt Kreativität

Der Schulschwerpunkt Kreativität ...

Schulschwerpunkt Integration

Schulschwerpunkt Integration

Der Schulschwerpunkt Integration ...

Ybbser Schreibfeder-Preisträger in der SMS Ybbs geehrt!

Im Rahmen des Schreibwettbewerbes von OKAY Verein Ybbs nahmen im Schuljahr 2018/19 zahlreiche Schülerinnen und Schüler teil.

Am Freitag, den 25.10.2019, wurden die Urkunden bzw. die „Ybbser Schreibfeder“ verliehen! In der Kategorie Prosa wurde ein zweiter Platz belegt, in der Kategorie Lyrik konnte ein 3. und ein 1. Platz erreicht werden!

Trink- und Jausenführerschein in der 1a

Im Rahmen des „Trink- und Jausenführerscheins“ berechneten die Schülerinnen und Schüler der 1a in Biologie und Umweltkunde die Zuckermengen in verschiedenen Getränken. Leitungswasser und ungesüßte Tees stellten sich als gesündeste Getränke heraus.

Henry Award 2019 für die SMS Ybbs

am 17.10.2019 erhielt ein Lehrerinnen-Team der SMS Ybbs den Henry Award, ein Preis für nachhaltige humanitär Werteerziehung, vom Österreichischen Jugendrotkreuz verliehen.

Im letzten Schuljahr starteten Martina Taschl, Tanja Weinstabl und Regina Brandstetter mit der Integrationsklasse 2b ein Projekt unter dem Motto „Nimm dir Zeit“. Die Schüler*innen fertigten im Unterricht sogenannte „Zeitsackerl“, bestückt mit einer kurzen Geschichte, einem Teebeutel und einem Teelicht, und sammelten dafür freiwillige Spenden. Dieses wurde im Dezember 2018 dem Ö3-Wunder in St. Pölten übergeben

Besuch der 2. Klassen im Keltendorf in Mitterkirchen

Bei wunderschönem Herbstwetter konnten sich unsere 2. Klassen wie echte Kelten fühlen und das Leben der Menschen der damaligen Zeit hautnah erleben. Die Schülerinnen und Schüler machten eine Führung durch das rekonstruierte Keltendorf, bei der Brot gebacken und verkostet wurde. Außerdem konnten sie ihrer Kreativität beim Schmuckherstellen aus Metall und beim Arbeiten mit Ton freien Lauf lassen. Die Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß und nahmen, neben ihrem selbstgebastelten Schmuck und ihren Tonskulpturen, einiges Neues an Wissen über die Keltenzeit mit.

BO 3. Klassen Schule & Beruf – Fachmesse für Aus- und Weiterbildung

Donnerstag, 10. 10. 2019

Die dritten Klassen der SMS Ybbs besuchten im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichtes die Berufs-Info-Messe in Wieselburg. Zahlreiche Betriebe und Firmen, die Lehrlinge ausbilden aber auch viele weiterführende Schulen stellten sich vor!

Bei speziellen Workshops oder den Ständen konnten die Jugendlichen typische Tätigkeiten selber probieren, beim internationalen Lehrlingscamp der Maler mit verfolgen, wie einzelnen Wände gestaltet wurden oder mit Hilfe von virtuellen Brillen in die Arbeitswelt eintauchen!

 

Technik-Workshop im BIZ Melk

Am 3. 10. 2019 nahmen Mädchen der 2. und 3. Klasse an einem speziellem Workshop im Berufs-Info-Zentrum in Melk teil. Sie konnten verschiedene Werkstücke fertigen, um ihr technisch-handwerkliches Geschick sichtbar zu machen. Somit soll auch das Interesse der Mädchen für technisch-handwerkliche Berufe geweckt werden.

Exkursion zum Kraftwerk Wüster

Die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Technik begreifen besuchten die Firma Wüster. Dabei konnten sie sowohl die Photovoltaikanlage als auch das Wasserkraftwerk an der Ybbs besichtigen. Es gab wichtige Informationen zur umweltbewußten Energieerzeugung. Besonders die Führung im Wasserkraftwerk war sehr informativ und interessant. Danke an die Firma Wüster.

SMS Ybbs gewinnt U-15 Bezirksturnier!

Die Schüler der Sportmittelschule gewann das Turnier durch Siege gegen NMS Loosdorf, NMS Mank und NMS Pöchlarn. Im Finale konnte die NMS Pöggstall 2:1 bezwungen werden. Es gab durchwegs faire und packende Spiele und verdiente Siege unserer Mannschaft. Wir gratulieren herzlich.

Cool Kennenlerntag

Am 11.9. fand der erste Cooltag der ersten Klassen statt. In bunt zusammengewürfelten Gruppen gestalteten die Schüler Plakate mit den Coolregeln und verschiedenen Partner- Wahl- und Pflichtaufgaben. es war ein lehrreicher und etwas anderer Unterrichtstag, der den Kindern viel Freude bereitete.

sportland_noe gesunde_schule LMS

UA-106858251-1