Willkommen auf der Website der Sportmittelschule Ybbs/Donau!

Unsere Schwerpunkte liegen in folgenden drei Bereichen:

Schulschwerpunkt Sport

Schulschwerpunkt Sport

Der Schulschwerpunkt Sport ...

Schulschwerpunkt KiM/Kreativität

Schulschwerpunkt KiM/Kreativität

Der Schulschwerpunkt KiM/Kreativität ...

Schulschwerpunkt Integration

Schulschwerpunkt Integration

Der Schulschwerpunkt Integration ...

Besuch bei der Raiffeisenbank

Die Schüler/innen der 3a Klasse besuchten am 23. 5. im Rahmen des Geographieunterrichts sie Raiffeisenbamk in Ybbs. Bankstellenleiter Christian Pöchhacker erklärte die Aufgabenbereiche einer Bank. Weiters erfuhren die Schüler/innen zum Thema Berufsorientierung Wissenswertes über die Tätigkeiten eines Bankkaufmannes!

U-15 Mannschaft gewinnt in der 1. Runde der Landesmeisterschaft

In einem spannenden Spiel besiegte unsere Mannschaft die SMS Mautern mit 4:1. Nach einem 0:1 Rückstand bewiesen unsere Kicker großen Kampfgeist und konnten durch Tore von Jakob Riegler 2x, Manuel König und Paul Loidhold das Spiel noch gewinnen. Durch diesen Erfolg steigt unsere Mannschaft in der 2. Runde der Landesmeisterschaft auf. Wir bedanken uns bei der Unterstützung durch unsere Fans und wünschen unserer Mannschaft für die nächsten Spiele viel Erfolg.

Politische Bildung in Wien

Am 14. Mai reiste die 4b der Sportmittelschule Ybbs nach Wien um ihr Wissen in Politischer Bildung zu intensivieren. Bei einer Führung durch die Hofburg lernten wir die Arbeit des Parlaments kennen. Wir saßen im Sitzungssaal und konnten uns mit Georg Strasser, dem Nationalratsabgeordneten und Bauernbundpräsidenten austauschen. Nach einer Pause bei schönem Wetter am Stephansplatz betraten wir internationalen Boden: einen offiziellen Amtssitz der UNO. Bei einer Führung durch das riesige Gelände wurde uns die Arbeit der Internationalen Atomenergiebehörde nähergebracht, die sogar einen Friedensnobelpreis bekam. Besonders beeindruckend fanden die SchülerInnen neben dem Mondgestein auch die Größe des Sitzungssaals und die Anzahl der dort arbeitenden Menschen (über 4500!).

Aktion Tiere verschenken

Zwei Young Caritas Referentinnen berichteten über Projekte der Auslandshilfe im Senegal, Albanien und Pakistan. Im Zuge dessen wurden die Spenden, die beim Weihnachtsbasar der PTS 1 und 2 und beim Jausenverkauf der 4b gesammelt und übergeben. Dadurch kamen für die Aktion „Tiere verschenken“ Geld für zwei Esel, zwei Schweine, zwei Ziegen und vier Hühnerscharen zusammen. Herzlichen Dank an alle ScgülerInnen, Eltern und LehrerInnen, die unsere Aktion finanziell unterstützt haben.

Gedenkstätte Mauthausen

Sehr interessiert und aufmerksam folgten die SchülerInnen der 4. Klassen den Ausführungen und Erklärungen der durch die Gedenkstätte führenden Damen und Herren. Der Geschichtsunterricht wurde plötzlich real und viel unvorstellbare Wirklichkeit.

Schwimmbezirksmeisterschaft in Ybbs

Bei der Bezirksmeisterschaft im Schwimmen waren beinahe 70 Kinder im Ybbser Hallenbad am Start. In allen Kategorien gewannen unsere Mannschaften. Die besten SchwimmerInnen waren Valerie Tölzl, Isabella Resch, Max Landstetter und Markus Morf. Gratulation allen SchwimmerInnen und auch den Betreuern.

3a und 3b Mädels am Girlsday

Der Girlsday für die Mädchen der dritten Klassen fand heuer im Amt für Wasserwirtschaft in Petzenkirchen statt. Die Schülerinnen erfuhren dabei sehr Interessantes über Wasser, Wärme und Messgeräte. Sie bekamen einen guten Einblick in die Technik.

U 13 3:3 gegen Blindenmarkt

Am Mittwoch dem 11.4.18 trat unsere U13 der NMS-Blindenmarkt auf heimischer Anlage entgegen.
In diesem Spiel ging es gegen einen direkten Konkurrenten um den Aufstieg in die nächste Runde. Besonders an diesem Spiel war auch, dass man gegen diese Mannschaft in der Hinrunde mit 8:5 verloren hatte.
Deshalb gingen unsere Mannen und Dame auch besonders motiviert ans Werk.
Zunächst zeigte sich ein ausgewogenes Spiel beider Mannschaften. Nach anfänglicher Vorsicht spielte man zielstrebiger nach vorne und erzielte auch das 1:0. Dies wurde aber aufgrund einer Abseitsposition für ungültig erklärt. Zunächst ließ man sich davon nicht aus der Ruhe bringen, doch dann schlugen die Gäste eiskalt zu und erarbeiteten sich so einen 0:2 Vorsprung. Dies stachelte unsere Kicker jedoch nur an und man konnte noch vor der Pause den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen.
In der zweiten Halbzeit ging man wieder sehr konzentriert zur Sache. Dadurch konnte man sich ein Übergewicht erarbeiten und auch den 2:2 Ausgleich erzielen. Die Gäste hatten jedoch nicht vor kampflos nachzugeben und legten noch einmal zum 2:3 vor. Die U13 der SMS-Ybbs zeigte an diesem Tag wirklichen Zusammenhalt und so gelang der erneute und verdiente 3:3 Endstand.
Unsere Schülerinnen und Schüler können wirklich sehr stolz auf diese Leistung sein und wahren zudem noch die Chance zum Gruppensieg in der Rückrunde.
 Torschützen:
Holzer 2x
Baumgartner 1x

Tischtenisspieler überraschten bei der Landesmeisterschaft

Einen sensationellen 2. Rang unter 8 teilnehmenden Mannschaften erreichten unsere Tischtennisspieler bei der in Ybbs ausgetragenen Landesmeisterschaft. Unsere Burschen Bedi Aydin, Paul Loidhold, Manuel König und Matteo Holzer mussten sich nur der SMS Scheibbs geschlagen geben. Gratulation an die Mannschaft und Betreuer Lengauer Hannes, der auch Organisator des Turnieres war.

sportland_noe gesunde_schule LMS

UA-106858251-1