SchülerInnen der 2b Klasse unterstützen das Ö3-Weihnachtswunder

Im Werk- und Deutschunterricht fertigten die SchülerInnen sogenannte „Nimm dir Zeit Sackerl“! Diese konnten am Tag der offenen Tür und am Elternsprechtag gegen eine freiwillige Spende erworben werden. Im Sackerl befindet sich eine kurze Geschichte, eine Kerze und ein Teebeutel, um in der hektischen Vorweihnachtszeit ein bisschen Ruhe zu finden! Die eingenommenen Spenden werden in der letzten Woche vor Weihnachten in St. Pölten beim Ö3-Weihnachtswunder abgegeben!

Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür war auch heuer wieder ein großer Erfolg. Unsere Schüler durften den zahlreich erschienen Besuchern Projekte, Vorführungen und Darbietungen präsentieren. Dafür ernteten sie großen Applaus. Neben vielen Eltern informierte sich auch unser Bürgermeister Alois Schroll über das vielfältige Angebot an der SMS.

Workshop „Happy Zone“ der 1. Klassen

Im Workshop „Happy Zone“ wurde gemeinsam überlegt, was Freundschaften ausmacht, wie Mitschüler unterstützen können und was jeder braucht, dass man sich nach dem Schulwechsel in der neuen Klasse wohlfühlt. Was braucht es, damit wir alle in unserer Happy Zone sind?

Der Workshop „Happy Zone“ ist Teil eines Forschungsprojektes zur sozialen Verbundenheit von 9 bis 12-Jährigen. Ziel des Projektes ist, gemeinsam mit Kindern der betreffenden Altersgruppe ein Unterstützungsangebot zu entwickeln, um das soziale und emotionale Wohlbefinden von SchülerInnen beim Schulwechsel zu stärken.

Girls Day – Boys Day am BIZ Melk

Am Dienstag, den 20. November 2018 machten die Schülerinnen und Schüler der 3A Bekanntschaft mit „geschlechteruntypischen Berufen“. Während die Mädchen ihr handwerkliches Geschick beim Löten, Sägen oder Formen von Kunststoff unter Beweis stellen konnten, reflektierten die Burschen in spielerischer Form klassische Rollenbilder und überwiegend weibliche Traditionsberufe.

Tag der offen Tür

Am Freitag, 23. November haben wir unsere Türen von 13 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Es finden Vorführungen unserer Sportler statt, der Chor singt, die Tanzgruppe tritt auf und in den Klassen wird an Projekten gearbeitet. Selbstverständlich gibt es laufend Informationen zu unseren Schwerpunkten. Genießen Sie außerdem Köstlichkeiten, die vom Elternverein im Pausenraum serviert werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Hier finden Sie das Programm.

Lesenacht in der 2b Klasse!

Am 30. 10. bereitete die Lesenacht unter dem Motto „Die Römer, die lesen!“ den SchülerInnen viel Spaß! Neben Texten zum römischen Leben, der Klassenlektüre „Mord in Carnuntum“, verschiedenen Asterix-Heften und Rätseln stand auch das Verkleiden mit römischen Kostümen am Programm! Das morgentliche Frühstück mit Kakao und Kuchen rundete die Lesenacht ab!

UA-106858251-1