Applaus Award

Die Sportmittelschule Ybbs erhielt beim Neujahrsempfang am 12.1.2018 den Applaus Award 2017 für herausragende Leistungen im Sportbereich, für die beispielgebende Umsetzung der Neuen Mittelschule und die verschiedenen Zertifizierungen in den Bereichen Gesunde Schule und Berufsorientierung.
Besonders stolz ist Margit Preinreich, Leiterin der Schule, auf die Zertifizierung als COOL Schule, nur 2 NMS im Pflichtschulbereich haben in NÖ diese Auszeichnung. Auch unsere angeschlossene PTS bildet die SchülerInnnen auf hohem Niveau aus, sie arbeiten häufig mit außerschulischen Institutionen (Pflegeheim Ybbs) und der Lehrwerkstätte des Verbundes zusammen.
Ein Danke dem gesamten Team für die engagierte Arbeit zum Wohl unserer Kinder.

Vorlesen im Kindergarten 1

Die SchülerInnen der 1b Klasse der SMS Ybbs waren am 14. Dezember 2017 zu Gast im Kindergarten 1. Sie haben sich im Unterricht vorbereitet, um vor Publikum kurze weihnachtliche Texte zum Besten zu geben. Die kleinen ZuhörerInnen waren ganz begeistert, besonders auch, weil anschließend noch Zeit blieb mit den Kindern gemeinsam zu spielen.

Speiseplan

Liebe SchülerInnen und Eltern, der Speiseplan ist natürlich auch heuer wieder auf unserer Homepage. Den wöchentlichen Beitrag mit Link zum Download gibt es nicht mehr, aber er ist wie auch im Vorjahr bei den Downloads. Diese finden sie im Menüpunkt „Unsere Schule“ – bei dieser Gelegenheit können sie auch gleich andere Menüpunkte aufrufen und sich über unsere Schule informieren.

Kennenlernwoche der 1. Klassen in Mariazell

Vom 25. bis 29. September 2017 verbrachten die SchülerInnen der 1a, 1b und 1c eine Kennenlernwoche in Mariazell. Die Wetterlage war anfangs noch wolkig, doch mit jedem Tag begleitete uns die Sonne mehr und mehr. Beim Mariazeller Rundwanderweg kamen wir am Erlaufsee vorbei, und konnten gleich am ersten Tag unsere Wandertüchtigkeit testen. Der Niederseilgarten und die Sportanlagen beim Bundesschullandheim wurden jeden Tag ausgiebig besucht. Am Biobauernhof Eder konnten wir Bekanntschaft mit „Miss Piggy“ und „Hamburger“ – zwei Minischweine – machen. Außerdem sahen wir Hühner, Kühe, Kälber, Pferde und Katzen, frische Milch gab’s zu verkosten. Bei der Rätselralley durch Mariazell konnten wir Interessantes über die Stadt erfahren. In der Lebzelterei Pirker durften wir verschiedene Lebkuchen probieren und ein Lebkuchenherz verzieren. In der Wachszieherei drehten wir selbst eine Bienenwachskerze. Die Wanderung durch die Salzaschlucht war abenteuerlich, in einzelnen Gruppen wurden Flöße aus Naturmaterialien gebastelt. Die Sportklasse 1a wanderte auf die Bürgeralpe, die anderen SchülerInnen brachten eine aufregende Gondelfahrt hinter sich. Im Holzknechtland erfuhren wir, wie die Holzfäller damals lebten und arbeiteten. Am letzten Abend präsentierten die einzelnen Zimmer-Teams tolle Beiträge: Akrobatik, Ballübungen, Tanzeinlagen uvm.

UA-106858251-1